Zertifizierung

Zertifizierung

In Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Agro Quality Support – Abgekürzt AQS – führen die Qualitätskontrolleure von Kompany eine konstante Kontrolle unserer Produkte durch. 

Darum stehen wir auch zu 100% hinter der Qualität unserer Produkte, die wir darüber hinaus auch noch an Hand von einer Vielzahl Zertifizierungen garantieren können:

Certificeringen

GLOBALG.A.P.
GLOBALG.A.P. ist ein allgemeiner Standard für sichere und nachhaltige Lebensmittelproduktion. Lebensmittelproduzenten müssen diese Zertifizierung haben, um an große Retailer in der ganzen Welt ihre Produkte verkaufen zu können. Mit Hilfe dieses Zertifikates ist für die Retailer sicher gestellt, dass sie die Produkte und deren Weg zurückverfolgen können. Alle Produzenten von Kompany haben diese Zertifizierung.
 
GRASP
GRASP steht für GLOBALG.A.P. Risk Assessment on Social Practice. Es ist ein freiwilliges Modul von GLOBALG.A.P., entworfen um die sozialen Aspekte innerhalb der Produktion – sowie Gesundheit und Sicherheit der Arbeitnehmer – fest zu stellen.
 
BRC Agents and Brokers Standard
Für Betriebe, die den Ankauf, die Anlieferung und Distribution von Produkten verwalten – wie Kompany – bietet diese international anerkannte Zertifizierung einen Rahmen um die Sicherheit, Qualität und Gesetzmäßigkeit von Produkten in der Lebensmittel- und Verpackungsindustrie zu garantieren.
 
BRC Food Safety Standard
Der BRC Food Safety Standard kann für jegliche Lebensmittelverarbeitende Handlung, bei welcher Lebensmittel behandelt, verarbeitet oder verpackt werden, angewendet werden. Diese Zertifizierung wurde entwickelt um sichere Produkte zu produzieren, die dem erwarteten Qualitätsniveau der Konsumenten entsprechen.

IFS Food Standard
De IFS Food Standard – anerkannt durch die Global Food Safety Initiative – ist ein Standard zur Kontrolle von Lebensmittelverarbeitenden Betrieben die Lebensmittel verpacken. Der Fokus dieses Standards liegt auf der Sicherheit und der Qualität der Prozesse und der Produkte.
 
IFS Broker
Durch die zunehmende Globalisierung innerhalb der Lieferkette werden Rohstoffe und Produkte über immer komplexere Wege und aus unterschiedlichsten Quellen bezogen. Broker, Agenten und Importeure sind dabei ein wesentliches Bindeglied zwischen Produzenten und Einzelhändlern. Der IFS Broker wurde kreiert, um die Sicherheit und Qualität von Produkten zu gewährleisten und die Lücke zwischen Herstellung und Vertrieb zu schließen. Handelspartner erwarten von Brokern, Agenten und Importeuren, dass ihre Produktanforderungen an die Hersteller und Erzeuger kommuniziert, dort verstanden und umgesetzt werden.
Der Standard überprüft die beteiligten Parteien um sicher zu stellen, dass diese geeignete Maßnahmen innerhalb ihrer Tätigkeiten implementiert haben, so dass ihre Lieferanten in Übereinstimmung mit Produktsicherheits- und Qualitätsanforderungen agieren.
 
QS
Das QS-Prüfsystem gewährleistet eine gründliche und zuverlässige Qualitätssicherung mit klaren und abgestimmten Vorgaben vom Erzeuger bis zur Ladentheke. Lebensmittel mit einem QS Zertifikat
Haben einen akkurat dokumentierten und überwachten Lebenszyklus, wodurch der Weg des Frischeproduktes vom Lieferanten bis zum Retailer zurückzuverfolgen ist.
 

Neugierig? Bitte kontaktieren Sie uns